Interessengemeinschaft Veltenhof e.V.

Vereine und Institutionen stellen sich vor

einfforts.jpg

Sa. , 19. Aug. 2017

Aktuell sind 316 Gäste und keine Mitglieder online

Freischütz - Jugendabteilung

Die Jugendabteilung im Freischütz Veltenhof

Die Jugendabteilung des Freischütz Veltenhof wurde 1975 auf Initiative von Ronald Gerstenberg gegründet, die er dann auch selbst fast ein Jahrzehnt leitete. Damals waren ca. 15 Jugendliche dabei.

Dem Verein gehören zurzeit 20 Jugendliche im Alter zwischen 6 und 19 Jahren an.

Das Training findet jeden Dienstag von 16:30 - 19:00 Uhr in der Schießsportanlage Veltenhof statt.

Wir bieten Trainingsmöglichkeiten in den Disziplinen:

  • Lichtpunkt Gewehr
  • Luftgewehr
  • Luftpistole
  • Kleinkaliber (ab 16 Jahre)
  • Laufende Scheibe

Das Training und die Wettkämpfe werden ständig von bis zu vier Jugend-Betreuern begleitet. Neben unserem Jugendschießsportleiter Benjamin Risse, der zusammen mit der 2. Jugendleiterin Britta Beiermann die Jugendabteilung trainiert, begleiten unsere Vorsitzende Maike Behne und unsere Damenleiterin Marlies Neumann die wöchentlichen Trainingseinheiten.

Die Trainingseinheiten bilden das Schießen mit dem Luftgewehr, sowie dem Luftpistolenschießen ab. Vorrangig wird hierbei zunächst nach Altersklasse ab 6 Jahren mit dem Lichtpunktgewehr begonnen, sodass bereits die Jüngsten möglichst früh an die Faszination Schießsport herangeführt werden können.

Später dürfen die Jüngeren dann mit dem Luftgewehr im Auflage Bereich schießen, bevor sie mit der Königsdisziplin, dem Luftgewehr / Luftpistole Freihand-Schießen beginnen.

Diejenigen, die davon noch nicht genug bekommen, dürfen sich dann auch gerne einmal auf bewegte Ziele in der Disziplin Lfd. Scheibe 10 m versuchen. Unser Verein besitzt eigens eine Lfd. Scheibe 10 m Anlage. Hierbei bewegt sich die Scheibe in zwei verschiedenen Geschwindigkeiten, was gar nicht so einfach ist.

Auch die Mädels sind zur Zeit durch Vivienne Güldner, Joline Döring, sowie Liza Lenz vertreten.

Aber auch für diejenigen, die weniger an sportlichen Wettkämpfen interessiert sind und nur aus Spaß am sportlichen Schießen oder Geselligkeit zu den Trainingsterminen kommen, ist immer ein Platz frei.

Zur Abrundung des Trainingsalltags unternehmen wir eine Reihe von Aktivitäten, die unter Regie unserer 2. Jugendschießsportleiterin Britta Beiermann in sehr liebevoller und detaillierter Abstimmung für die nötige Abwechslung sorgen.

Beispielhaft seien hier aufgeführt:

  • Osterschießen
  • Jugendsommerfest mit großem Aktionsprogramm (Angeln)
  • Jung und Alt Schießen
  • Vereinskönigsschießen
  • Vereins-Exkursionen
  • Heidepark-Besuch über den NSSV
  • Jugendweihnachtsfeier
  • Sommer-Biathlon u. v. m.
Interessierte Jugendliche sind jederzeit herzlich Willkommen !!!

Bild 001 

 

Bild 002    Bild 003 

Unsere Jugend beim Training

Bild 004

Digitales Schussbild beim Lichtpunktschießen

Bild 005

Bild 006 

Unsere Lichtpunktschützen beim Training

Bild 007

Freizeitbeschäftigung in der Pause

 

Nächsten Termine

Di, 12. Sep 17

Uhrzeit: 19:00 -

Bezirksratssitzung Veltenhof - Rühme

So, 22. Okt 17

Uhrzeit: 10:00 -

Ortsfeuerwehr - Das Kommando informiert

Sa, 28. Okt 17


SoVD - Versammlung 70 Jahre SoVD

So, 29. Okt 17


SoVD - Versammlung 70 Jahre SoVD

Sa, 04. Nov 17

Uhrzeit: 19:00 -

Ortsfeuerwehr - Kameradschaftsabend

Sponsoren

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig