Interessengemeinschaft Veltenhof e.V.

Ortsfeuerwehr Veltenhof stellt sich vor

feuerwehr01.png

Di. , 20. Feb. 2018

Aktuell sind 365 Gäste und keine Mitglieder online

Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Veltenhof

Bastian Toch konnte auf seiner, gut besuchten, ersten Jahreshauptversammlung als Ortsbrandmeister auf ein sehr gutes Jahr 2014 zurückblicken. Zu den Gästen zählte auch Bezirksbürgermeister Fred Maul.

Bei den Kreiswettkämpfen wiederholten die aktiven Kameraden den Vorjahressieg und toppten diesen noch mit dem 2. Platz durch die zweite Gruppe.
Zu 24 Einsätzen unterschiedlichster Art wurde die Wehr alarmiert. War 2013 noch das Jahr des Hochwasser sowie Fliegerbomben, so waren es im letzten Jahr 4 vermisste Personen.
Weit über 3000 Stunden wurden von den aktiven Kameradinnen und Kameraden in der Wehr neben Familie und Beruf geleistet.
Für diesen unermüdlichen Einsatz sei allen recht herzlicher Dank gesagt.
Gerade die Nachwuchsarbeit und stete Ausbildung der Kameradinnen und Kameraden steht immer wieder im Vordergrund.
Die hervorragende Nachwuchsarbeit in der Kinder- und Jugendwehr zahlt sich in jedem Jahr, durch mehrere Übernahmen aus diesen Bereichen, aus.
In der Fahrzeughalle wird z.Z. die lange geforderte Absauganlage installiert und nach über 30 Jahren soll auch in diesem Jahr die komplette Renovierung des Schulungsraumes erfolgen.

Die Wehr verfügt über 265 Mitglieder, davon 46 aktive, 7 Altersgruppe,
16 Jugendliche, 9 Kinderfeuerwehrmitglieder und 187 fördernde Kameraden.

Ehrungen und Beförderungen durch den stellv. Stadtbrandmeister Ingo Schönbach und den Vizelandtagspräsidenten und Vorsitzenden des Förderverein Feuerwehr Klaus-Peter Bachmann.

Im Rahmen der Versammlung spendete Walter Meyer 1.000 Euro für die Ortsfeuerwehr Veltenhof.

Ehrungen 10-jährige Mitgliedschaft: Bernd Bolm, Frank Schrader.

20 Jahre: Rolf Eckleben.

25 Jahre: Ursula Grobe, Andreas Pahlitsch

25 Jahre aktive Mitgliedschaft Landesfeuerwehrverband: Michael Heim, Frank Fuhrmann.

30 Jahre: Gregor Lossin

40 Jahre fördernd Landesfeuerwehrverband: Ralf Prüsse

40 Jahre aktiv Mitgliedschaft Landesfeuerwehrverband: Udo Beye

50 Jahre Fördernd Landesfeuerwehrverband: Walter Meyer

60 Jahre Fördernd Landesfeuerwehrverband: Horst Maul

Zu Ehrenmitgliedern wurden Artur Fieser, Ursula Grobe, Heiko Haubold, Heinz-Werner Kahn und Andreas Pahiltzsch ernannt.

Ernennung Feuerwehrmann: Morris Fernandez, Tim Schmäring, Johannes Gellrich, Tobias Daberkow und Kevin Weber.

Michael Heim wurde zum Hauptlöschmeister befördert.

Sascha Roth wurde wieder zum Jugendwart gewählt.

Auszeichnung Gruppenbeste: Morris und Philip Fernandez und Tobias Daberkow.

Ausbildung Truppmann1:
Morris Fernandez, Kevin Weber, Johannes Gellrich, Tobias Daberkow, Tim Schmäring
und Marvin Koch.

Truppmann Teil 2: Patrick Daberkow

Atemschutzgeräteträgerlehrgang: Kevin Weber und Tobias Daberkow

Maschinistenlehrgang: Stefan Tucholla

Bilder finden Sie hier.

Autor: Udo Beye / Bilder: Steffen Ahrens

 

Nächsten Termine

Di, 20. Feb 18

Uhrzeit: 19:00 -

Bezirksratssitzung Veltenhof - Rühme

Sa, 10. Mär 18

Uhrzeit: 10:00 - 12:00

Stadtputztag in Veltenhof

Mo, 12. Mär 18

Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Großes Schweinepreis-Schießen

Sa, 17. Mär 18

Uhrzeit: 09:00 - 13:00

Osterholzannahme

Mo, 19. Mär 18

Uhrzeit: 18:00 - 21:00

Großes Schweinepreis-Schießen

Sa, 24. Mär 18

Uhrzeit: 09:00 - 13:00

Osterholzannahme

So, 25. Mär 18

Uhrzeit: 10:00 -

Ortsfeuerwehr - Das Kommando informiert

Sponsoren

WetterOnline
Das Wetter für
Braunschweig