Interessengemeinschaft Veltenhof e.V.

Vereine und Institutionen stellen sich vor

schiesswtorts.jpg

Mi. , 02. Dez. 2020

Winterzeit – Braunkohlzeit

 133 Teilnehmer - Rekordbeteiligung bei der diesjährigen Braunkohlwanderung des TVE Veltenhof

Wir sind sehr erfreut über die große Teilnehmerzahl!“, ließ Frank Bliesener verlauten, der federführend in enger Abstimmung mit unserer Vereinswirt-Familie Gatzemeier auch diesmal die Wanderung organisierte.

Passend zur Jahreszeit kam nun endlich die Kälte, die eine Braunkohlwanderung ausmacht. Bei rund neun Grad Minus startete der Tross pünktlich um 10:00 Uhr vom Sportheim aus Richtung Wenden, dann durch das Industriegebiet Waller See, wo nach dem überqueren der Kreisstraße Richtung Walle die Marschverpflegung auf die Teilnehmer wartete. Glühwein, Tee, Schmalzbrote und Gewürzgurken standen zur Auswahl und stärkten die Wanderer. Weiter vorbei am sogenannten Liebesgrund ging es dann zurück zum Sportplatz. Hier war alles angerichtet und nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Jens Mühlpforte wurde dann auch gleich das reichhaltige Braunkohlbuffet mit allem was dazu gehört eröffnet. Für die, die sich nicht für Braunkohl entschieden hatten, gab es Wienerschnitzel mit Mischgemüse und Pommes Frites.
Schaute man nach dem vorzüglichen Mahl in die Runde, sah man nur zufriedene und gesättigte Gesichter. Was fehlte, war noch ein Verdauungsschnaps!
Frank Bliesener als Organisator ließ sich nicht lange bitten und bat gemeinsam die Gläser zu erheben, um auf eine, wie er hofft, gelungene Veranstaltung anstoßen zu können.

Der TVE bedankt sich recht herzlich und freut sich riesig über den großen Zuspruch!

Bis zum nächsten Mal…

Bilder von der Veranstaltung gibt es hier in der Bildergalerie.

Nächsten Termine

Keine Termine

Sponsoren