Interessengemeinschaft Veltenhof e.V.

Vereine und Institutionen stellen sich vor

schiesswtorts.jpg

Sa. , 18. Aug. 2018

Die Freischütz-Jugend erfolgreich beim Schweinepreissschießen in Vallstedt

Am 27.01.18 war es endlich soweit, an diesem Tag fand im Schützenheim des SV Vallstedt die große Preisverteilung mit üppigem Wurstbuffet statt.

Am 27.01.18 war es endlich soweit, an diesem Tag fand im Schützenheim des SV Vallstedt die große Preisverteilung mit üppigem Wurstbuffet statt.

Der Einladung des SV Vallstedt ist insbesondere die Freischütz Jugend natürlich gerne gefolgt, war es doch auch zugleich einer der wenigen Wettkämpfe im Jahr, wo die Jüngsten bereits im Lichtschießen ihr ganzen Können unter Beweis stellen durften.

Und so verwundert es auch nicht, dass die Kleinsten mal wieder ganz groß waren. Geschossen wurde in zwei Wertungen. Mit dem Luftgewehr konnten alle Jugendlichen ab 12 Jahren in der allgemeinen Wertung mit sehr starker Konkurrenz teilnehmen, wo insbesondere Liza Lenz (56,70 Teiler), Collin Runge (57,60 Teiler), sowie Joel Döring (86,70 T.) sich mit beachtlichen Platzierungen hervortaten.

Das Niveau war deutlich höher, als bei vergleichbaren Preisschießen, wie etwa unserem alljährlich stattfinden SPS in Veltenhof. Auch hierbei wurde wieder die Summe aus den beiden besten Teilern addiert und aus diesem Ergebnis wurde am Ende die Rangliste ermittelt.

Nichtsdestotrotz durften sich die jungen Teilnehmer über verschiedenste Fleischpreise freuen, angefangen vom Kotelett-Strang, den sich Liza sichern konnte.

In der zweiten Wertung kamen unsere Lichtpunktschützen zum Zuge. Hier durfte im Alter zwischen 6 und 11 Jahren teilgenommen werden. Und auch hier stachen unsere Jüngsten hervor.

Den 2. Platz der Kinderwertung konnte sich Robin Runne mit 100,5 Ringen (Rg). / 118 möglichen sichern. Vivien Güldner (Platz 5 m. 95,8 Rg.), Justin Grote (Platz 7 m. 93,7 Rg.), Leon Westberg (Platz 8 m. 91,3 Rg.), sowie Kayra Eren (Platz 12 m. 79,8 Rg.) folgten.

Alle erhielten wirklich sehr schöne Präsent-Tüten, in denen sich neben vielen Leckereien (u. a. verschiedene Würste), auch Gutscheine und Sachpreise befanden.

Aber damit noch nicht genug.

Zur großen Überraschung folgte im Anschluss an die Siegerehrung eine Verlosung aus allen Teilnehmern. Und auch hier hatte die Freischütz-Jugend Glück, Collin Runge erhielt einen riesen Hinterschinken (ca. 15 kg) und kam freudestrahlend zum Freischütz-Tisch zurück.

Mit dieser hervorragenden Bilanz (jeder Teilnehmer hatte einen schönen Preis errungen) fuhren wir sichtlich zufrieden wieder zurück nach Veltenhof, mit der Erkenntnis, im nächsten Jahr wieder beim SPS in Vallstedt teilnehmen zu wollen.

Bild Collin Runge

Collin Runge

Vielen Dank auch noch einmal an dieser Stelle an den SV Vallstedt, sowie an alle helfenden Betreuer vom Freischütz für diesen schönen Nachmittag.

B. Risse / Jgd.-Ltr. SV Freischütz Veltenhof

Nächsten Termine

Sa, 18. Aug 18

Uhrzeit: 14:00 - 18:00

Förderverein für Grundschule, KTK und Kita Veltenhof e.V. - Großes Kinder- und Familienfest

Sa, 29. Sep 18

Uhrzeit: 19:00 -

TVE Veltenhof - Grün Weiße Nacht

So, 14. Okt 18

Uhrzeit: 10:00 -

Ortsfeuerwehr - Das Kommando informiert

Sa, 03. Nov 18

Uhrzeit: 19:00 -

Ortsfeuerwehr - Kameradschaftsabend

Sa, 10. Nov 18

Uhrzeit: 13:00 -

SoVD - Herbst-Versammlung

Sponsoren