Interessengemeinschaft Veltenhof e.V.

Vereine und Institutionen stellen sich vor

schiesswtorts.jpg

Mi. , 21. Okt. 2020

Neues Königshaus im Freischütz proklamiert

Beim Königsvergnügen des Freischütz Anfang März stärkten sich die Gäste zunächst mit leckerem Wildschwein am Spieß und es gab auch ein kaltes Buffet.

Bild 1

Anschließend begrüßte die 1. Vorsitzende Maike Behne die Gäste und führte mit dem Schießsportleiter Benjamin Beiermann und dem Kreisschießsportleiter Uwe Kumler folgende Ehrungen durch.

Marcus Maul erhielt für seine Arbeit im Freischütz die Verdienstnadel des Kreisschützenverbandes in Silber.

Dirk Engelhard erhielt die NSSV-Verdienstnadel in Bronze.

Und Lothar Rinkleib erhielt die Goldene Verdienstnadel des Freischütz.

Uwe Kumler wurde zur Würdigung seiner Verdienste um das Deutsche Schützenwesen das durch Seine Hoheit Andreas Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha gestiftete Protektorabzeichen in Silber verliehen.

Diese Überraschung ist dem Vorstand geglückt!

Bild 2

Anschließend wurde das alte Königshaus verabschiedet und das neue proklamiert.

Bild 3

Königin wurde Marlies Neumann, sie gewann auch die Torsten-Meyer-Plakette. Großer König wurde der Ehrenvorsitzende Ronald Gerstenberg und Marcus Maul Kleiner König. Glückskönigin wurde Petra Ding.

Bei geselligem Zusammensein wurde ausgiebig gefeiert.

Nächsten Termine

Keine Termine

Sponsoren